37. Oberurseler Brunnenfest 2016
20. bis 23. Mai 2016


  A k t u e l l e s 

 Brunnenfest in Oberursel

  
Willkommen zum
Oberurseler Brunnenfest

Das Brunnenfest in unserer romantischen Brunnenstadt lädt Sie
ein, ein paar unbeschwerte Stunden in der Altstadt zu verbringen und
zu feiern. Es erwartet Sie ein buntes Programm aus Kultur,
Sport und Musik.

LifeActs
Frankfurter-Volksbank-Bühne
auf dem Marktplatz
 


 Eröffnung des Brunnenfest
 Freitag - 18:30 Uhr

Foto © by foto-gath.de
 Pfund
 Freitag - 20:00 Uhr

 

www.pfundmusik.de


 The Candies
 Samstag - 20:30 Uhr


 Garden Project
 Montag - 20:00 Uhr

www.thecandies.de

 

www.gardenprojectband.de

Alle Veranstaltungen sind online...

 

 

 

 Informatives


 Fotogalerie


 Pressemeldungen


 Veranstaltungen
 

Interessantes


 Standplätze


 Brunnen

Historisches zum Brunnenfest
 History

Hinweise für Besucher

Parken
 Parken

Sperrungen
  Sperrungen

 

Feuerwerk
 Feuerwerk

 

 

 

 

 

Grußworte

 

 

 

 

Brunnenkönigin Nadine I.
 Brunnenkönigin
 Nadine I.

1.Vorsitzender des Vereinsring - Rolf Steinhagen
 1. Vorsitzender
 Rolf Steinhagen

 

Gerd Krämer &  Hans-Georg Brum
 Stadt
 Oberursel

 

 

 

 

 


   Straßensperrungen ect.

Sperrungen
Die Altstadt steht bereits ab Donnerstag ganz im Zeichen des Brunnenfests: Von 8 Uhr an sind der Marktplatz, Am Rahmtor, die Eppsteiner Straße, die Weiden-, Acker- und Schlenkergasse sowie die Port- und Heinestraße für den Verkehr gesperrt – bis Dienstag, 24. Mai.

Am Freitagabend (18 Uhr) kommen Marien-, Silcher-, Schulstraße, Hollerberg, Im Portugall, Marxstraße, Korfstraße, Obere Hainstraße hinzu. Und die Zufahrt vom Homm-Kreisel in Richtung Eppsteiner Straße wird ebenfalls dicht gemacht. Diese Sperrungen gelten am Freitag von 18 bis 1 Uhr, am Samstag zwischen 12.30 und 1 Uhr, am Sonntag zwischen 9 und 1 Uhr sowie am Montag zwischen 19 und 1 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten können Anwohner, Anlieger und Lieferanten die Straßen befahren. Der westliche und südliche Bereich der Altstadt sind allerdings nur über Füllerstraße/Altkönigstraße und der östliche nur über Homm-Kreisel/Eppsteiner Straße zu erreichen.

Außerdem wird in etlichen Straßen rund um das Festgebiet die Verkehrsführung geändert. Der Abbau der Buden läuft am Dienstag in der Zeit zwischen 9 und 21 Uhr. Auch dann kann es noch zu Verkehrsstörungen kommen.

Die Parkhäuser Altstadt, Stadthalle und City-Parkhaus sind zwar während der Festtage durchgehend geöffnet. Doch die Veranstalter empfehlen, aufs Auto zu verzichten und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Auch hier gibt es einige Änderungen: So werden die Stadtbuslinien 42, 45 und die Schulbuslinie 49 vom heutigen Donnerstag an bis Mittwoch, 25. Mai (10 Uhr), umgeleitet. Zudem wird der Abendbusverkehr der Linien 44 und 45 von Freitag bis Montag verstärkt – gefahren wird im 30-Minuten-Takt. Die letzte Abfahrt der Linie 44 am Oberurseler Bahnhof ist um 0.59 Uhr, die letzte Abfahrt der Linie 45 in Oberstedten um 0.40 Uhr und am Bahnhof Oberursel um 0.56 Uhr. Schließlich wird der Wochenmarkt am Samstag auf den Epinay-Platz verlegt.

Für Anwohner wichtig: Während der Festtage darf Freitag und Samstag bis 24 Uhr sowie Sonntag und Montag bis 23 Uhr Musik gemacht werden. Ausschank-Ende und Betriebszeit für die Fahrgeschäfte auf der Bleiche ist am Freitag und Samstag um 1 Uhr sowie Sonntag und Montag jeweils um 24 Uhr.

Bei Beschwerden können sich Oberurseler an die „Brunnenfestwache“ in der Stadtbücherei oder an die Polizei wenden. Die Brunnenfestwache ist Freitag und Samstag (18 bis 2.30 Uhr) telefonisch unter 01 75–1 10 37 51 zu erreichen. Sonntag und Montag ist die Polizeistation in der Oberhöchstadter Straße Ansprechpartner, Rufnummer (0 61 71) 6 24 00.n.Nach Oben...


   Grußwort der Brunnenkönigin Nadine I.

Brunnenkönigin Nadine I.
Liebe Orschler, liebe Gäste des Brunnenfestes,
  
als Ihre 38. Brunnenkönigin Nadine I. begrüße ich Sie mit meinem Brunnenmeister Christian alle sehr herzlich zum 37. Oberurseler Brunnenfest!
  
Es ist für mich eine große Ehre, dieses traditionsreiche Fest in diesem Jahr repräsentieren zu dürfen.
Ich freue mich auf vier tolle und ereignisreiche Tage in unserer schönen Altstadt. Die Oberurseler Vereine haben sich mit ihren vielen ehrenamtlichen Helfern wieder eine Menge einfallen lassen und viel Mühe gemacht, damit es für jedermann ein unvergessliches Fest wird. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Aktiven, die viel Freizeit investieren, damit unser Brunnenfest Jahr für Jahr stattfinden kann.
  
Am Brunnenfestsamstag würde ich mich freuen, Sie um 11 Uhr zur Einweihung meines Brunnens, dem „Urselbachbrunnen“ am Haus am Urselbach,  begrüßen zu dürfen.
  
Ich lade alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt sowie Gäste aus nah und fern ganz herzlich ein, das diesjährige Brunnenfest zu besuchen, um ein paar fröhliche, gemütliche und unbeschwerte Stunden in unserer Brunnenstadt zu verbringen.
Allen Besuchern wünsche ich, bei hoffentlich traumhaftschönem Wetter, viel Spaß.
  
Es grüßt Sie
Ihre Brunnenkönigin Nadine I. mit Brunnenmeister Christiann.Nach Oben...

   Grußwort des Vereinsring-Vorsitzenden

Rolf Steinhagen
Liebe Oberurseler,
liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Gäste!

Im Namen des Vereinsring Oberursel e.V. darf ich Sie auf dem 37. Oberurseler Brunnenfest „Herzlich Willkommen“ heißen.

Auch in diesem Jahr hat das Brunnenfest ein vielseitiges und sehr abwechslungsreiches Festprogramm für Sie zu bieten. Besuchen Sie bitte die zahlreichen Veranstaltungen die für Sie ausgerichtet werden!

Besonderes das „Dorf der Partnerstädte“ darf ich Ihnen ans Herz legen! Der Verein zur      Förderung der Oberurseler Städtepartnerschaften e. V. feiert dieses Jahr sein 25 jähriges   Bestehen und ich gratuliere recht herzlich. Dort finden Sie unsere Freunde aus Epinay-sur-Seine, Ursem, Rushmoor und Lomonossow.
Feiern Sie mit unseren Freunden und nutzen Sie die Gelegenheit zum Gespräch. Es macht riesigen Spaß einander besser kennen und verstehen zu lernen.
Neben vielseitigen Ständen von Oberurseler Vereinen bieten auch viele Privatleute Ihre Höfe zum verweilen an. Ich kann Ihnen nur raten, schlendern Sie durch die gemütlichen Gassen unserer Altstadt, kehren Sie auf ein Glas ein und lassen Sie die Atmosphäre dieses schönen Festes auf sich wirken.

Liebe Orschler, unser Brunnenfest ist ein Fest von den Bürgern für die Bürger dieser Stadt. Das war schon immer unser Motto!
Wir, der Vereinsring Oberursel e.V. als Veranstalter dieses Festes, würden uns deshalb wünschen mehr Unterstützung von den Vereinen zu bekommen. Die Vereine die schon seit Jahren einen Stand am Brunnenfest betreiben, wissen was es heißt ein Risiko einzugehen. Diese Vereine wissen aber auch, wie schön es ist ein Teil des Ganzen zu sein und Erfolg zu haben. 

Gerne möchte ich an dieser Stelle die Gelegenheit nutzen, mich bei den ehrenamtlichen Helfern des Vereinsring Oberursel zu bedanken. Ohne Sie alle wäre es nicht möglich ein solches Fest auf die Beine zu stellen! Ebenso gilt mein Dank auch der Stadt Oberursel und den Anwohnern des Festgebietes, die es uns mit Ihrer Toleranz auch in diesem Jahr wieder möglich gemacht haben, dieses schöne Fest auszurichten. 

Ich wünsche Ihnen und uns viel Freude, wunderschönes Wetter und vor allem einen guten Verlauf des Festes.

Rolf Steinhagen
1. Vorsitzender
Vereinsring Oberursel e.V..Nach Oben...

   Grußwort der Stadt Oberursel (Taunus)

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Festgäste,

„Man muss die Feste feiern, wie sie fallen“ – getreu diesem Motto laden wir Sie alle zum 37. Brunnenfest in die Gassen der historischen Altstadt von Oberursel (Taunus) ein. Kommen Sie in unsere Stadt, vergessen Sie den hektischen Alltag und verleben mit uns ein paar frohe Stunden in geselliger Runde! 

Vor Wochen haben bereits die Vorbereitungen begonnen, um ein abwechslungsreiches Programm für jeden Geschmack zusammenzustellen. Kinder und Jugendliche werden auf dem Festplatz Bleiche an Fahrgeschäften aller Art ihre Freude haben, musikalische Unterhaltung wird auf verschiedenen Bühnen und in den Höfen geboten und für abwechslungsreiche Verköstigung ist ebenfalls bestens gesorgt.

Als charmante Repräsentantin unserer Stadt und ihrer Vereine fungiert Brunnenkönigin Nadine I. mit ihrem Brunnenmeister Christian. Sie wird die Vereine an den Ständen besuchen, Sieger ehren und den Gästen für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen. Wir wünschen dem Brunnenpaar für diese schönen, aber auch anstrengenden Tage, viel Spaß und Durchhaltevermögen!

Wie Menschen haben auch Orte eine Biografie, die sie zu einer unverwechselbaren Gestalt macht. Mit dem Brunnenfest blicken wir auf einen Teil dessen, was Oberursel  unverwechselbar macht. Die zahlreichen Brunnen und unsere historische Altstadt sind ein kunsthistorischer Schatz, auf den wir sehr stolz sind und den wir gerne allen Besucherinnen und Besuchern präsentieren.
 
Unser Dank geht an alle Ehrenamtlichen, Freiwilligen und Organisatoren vor und hinter den Kulissen, die das Fest in jedem Jahr zu einem besonderen Ereignis werden lassen. Die Anlieger im Festgebiet bitten wir um Verständnis für Lärm oder andere Beeinträchtigungen, die ein solches Großereignis immer mit sich bringt. Wir werden bemüht sein, bei allen Problemen schnelle Abhilfe zu schaffen.

Auf eines haben wir leider keinen Einfluss - das Wetter! Wir hoffen jedoch auf warme Maitage mit lauen Nächten, die wir gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern und allen Gästen beim 37. Orscheler Brunnenfest verbringen möchten!

Gerd Krämer                             Hans-Georg Brum.

 

 


Gerd Krämer
Stadtverordnetenvorsteher

 


Hans-Georg Brum
Bürgermeister

 

bu_distanz1Brunnenfest

layout_tab1-un

bu_distanz1Brunnenkönigin

layout_tab1-un


Programmheft 2016
Download Programmheft 2016
(PDF)

"Die Altstadt lebt"
  
Das Brunnenfest in Oberursel ist ein Volksfest das alljährlich am Wochenende nach Pfingsten in der zweitgrößten Stadt des Hochtaunus- kreises gefeiert wird. Die Altstadt, der Festplatz „Auf der Bleiche” und der Marktplatz von Oberursel sind die Orte in der Taunusstadt, an denen das Fest von Freitag bis Montag veranstaltet wird.
  
Eröffnet wird das Brunnenfest immer am Freitag von der Oberurseler Brunnenkönigin und dem Oberurseler Brunnenmeister, den Repräsentanten des Brunnenfestes. Sie amtieren jeweils ein Jahr lang. Ihre Aufgabe ist es unter anderem, den jährlich wechselnden Brunnenfestbrunnen mit Apfelwein zu taufen.
  
Neben einem  Vergnügungspark sind Live-Musik und Tanz traditionelle Programmpunkte des Festes. Der Sonntag wird auf dem Marktplatz mit dem Brunnenfestlauf begonnen. Beim Brunnenfest des Jahres 2009 wurde erstmals auch ein Kunsthandwerker- markt im Rahmen des Festes veranstaltet.
  
Weiteres zur Geschichte des Brunnenfestes  finden Sie in der History.

bu_distanz1Brunnenfest-Bembel


Bembel 2016

Den Brunnenfest-Bembel können
Sie für 8,00 Euro
auf dem Brunnenfest erwerben.


bu_distanz1Impressionen